Turnier 2017

Erfolgreiches und gelungenes Reit- und Springturnier 2017

Wir können auf ein gelungenes Wochenende zurückblicken. Unser diesjähriges Reit-und Springturnier hat bei optimalen Wetterbedingungen wieder zahlreiche Zuschauer angelockt, die in zwei Tagen tollen Sport geboten bekamen. Sehr gefreut haben wir uns über den reibungslosen Ablauf in allen Prüfungen. Zu sehen waren insgesamt 19 Prüfungen der unterschiedlichsten Klassen.

Der Höhepunkt des Wochenendes im Springen, einem S-Springen mit Siegerrunde, begann am Sonntagnachmittag um 16.00 Uhr. In dieser Prüfung siegte Volker Haffa vom Reitverein Köngen mit Candy, der sowohl im Umlauf, als auch in der Siegerrunde fehlerfrei blieb. Mit einer atemberaubenden Zeit verwies sie ihre Konkurrenten Manuel Back vom Reitverein Rot und Annika Zimmerer vom benachbarten Reitverein in Wiesental auf die Plätze zwei und drei. Das Starterfeld in dieser Prüfung war sehr stark und die Zuschauer unterstützen die Teilnehmer tatkräftig. Insgesamt qualifizierten sich die 4 besten Reiter im Umlauf für die Siegerrunde.

Die Dressurprüfung der Klasse M war das Highlight auf dem Dressurviereck und wurde am Sonntag ab 14 Uhr ausgetragen. An den Start gingen insgesamt 14 Teilnehmerpaare und davon wurden 5 Reiter platziert. Franziska Elsen vom Reitverein Heidelberg-Ladenburg gewann mit einer Wertnote von 7,4 die Prüfung vor Ann-Kathrin Lachemann vom Reitverein Eggenstein, die sich mit ihren zwei Pferden den 2. Und 3. Rang sicherte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten an diesem Wochenende.

Es liegt ein erfolgreiches und gelungenes Turnierwochenende hinter uns. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei allen fleißigen Helfern bedanken!

 

 

 

 

Advertisements